Willkommen im Tierheim des Tierschutzvereins Brandenburg an der Havel e.V.
Willkommen im Tierheim des Tierschutzvereins Brandenburg an der Havel e.V.

Run free „Ally“

 

„Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,

von vielen Blättern eines.

Das eine Blatt, man merkt es kaum,

denn eines ist ja keines.

Doch dieses eine Blatt allein

war Teil von unserem Leben.

Drum wird dieses Blatt allein

uns immer, immer fehlen.“

Unser Tier der Woche ist Monkey

Jack Russel Terrier "Monkey" wurde etwa 2002 geboren. Monkey ist gegenüber Menschen freundlich, offen und verkuschelt. Rassetypisch ist er jedoch auch eine kleine, liebevolle Führungspersönlichkeit, die gern versucht ihre Menschen von ihren eigenen Ideen zu überzeugen. Monkey ist grundsätzlich sozialverträglich, muss jedoch kein Zweithund sein. Er versteht sich mit Hündinnen sehr gut, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Zu Monkey`s Leidenschaften zählen zum einen das "Umgraben/Buddeln" sowie zum anderen Leckerlis - denn: Monkey ist sehr verfressen, insofern geht die Liebe bei ihm leider durch den Magen. D. h. seine neuen Menschen müssen sehr auf Monkey`s "schlanke Linie" achten. Wir suchen für Monkey ruhige Menschen mit Haus, Garten und viel Zeit für Kuscheleinheiten. 

 

Monkey ist kastriert, gechipt und geimpft. Altersbedingt ist sein Gehör leider nicht mehr das Allerbeste.

 

MITGLIED WERDEN

Wir freuen uns auf dich

Sie sind Mitglied bei uns und wollen sich im TSV/Tierheim stärker engagieren? Wir sagen Ihnen hier, wo dringend Hilfe benötigt wird.
Oder aber Sie wollen gern Mitglied werden? Dann schauen Sie einfach HIER.



Katzen-Elend...

 

... in der Stadt Brandenburg an der Havel und was WIR dagegen tun können, lesen Sie HIER

 

 

Pflegestelle werden...

... mehr zum Thema finden Sie HIER

 

Mehr Infos per Klick aufs Bild
zum Beitrag geht`s per Klick

Impressionen aus dem Tierheimalltag

Ja, wir lieben unsere Tiere - hier geht es zu den Fotos

Unterstützung anderer Vereine und Privatpersonen

Wir unterstützen die Katzenhilfe Lehnin, die Tierfreunde Genthin sowie Privatpersonen bei der Tiervermittlung.

 

Besucher seit dem 01.01.2009

Letzte Aktualisierung der Homepage war am:

28.04.2017

Aktuelle FUNDTIERE

Aktuell  VERMISSTE Tiere

u. a. vermisst - Spencer

Aktuelle Tierbestandszahlen:

44 Hunde

82 Katzen 

Wer helfen möchte, aber nicht weiß wie, findet ganz einfach per Klick auf unseren Wunschzettel einige Ideen und Anregungen.

Kater Caasi informiert:

Heute wurde Oliver in sein neues Zuhause geholt, wir wünschen dem hübschen Roten ein tolles Leben.

 

Klein Enno tobt und tobt und tobt... und hat sich doch glatt einen Kreuzbandriss zugezogen... Wir wünschen dem kleinen Mann gute Genesung.

 

unsere kleine Bibbi  hat es geschafft... auf in ein neues Abenteuer... und auch Baghira, jetzt H.P. genannt, darf bei seinem neuen Rudel bleiben.

 

Monte´ zeigt uns seinen neuen "Bruder", die beiden haben einfach Spaß... und auch King Karl genießt sichtlich sein neues Zuhause.

 

Bilder aus dem neuen Zuhause kommen von Clio & Choo.

 

Hurra... ein Lebenszeichen von Otto. Der kleine Mann geniesst sein Kater-Dasein!

 

Liebe Grüße kommen von Lupo, der nun endlich seinen Spieltrieb im Garten ausleben darf...

 

Crisby hat sich ins Herz seiner neuen Dosenöffner geschnurrt und darf sich auf viele Streicheleinheiten freuen.

 

Uns gehts super... das melden Flint und Fiby und buddeln kräftig weiter nach Mäuschen.

 

Lilly erkundet die Welt... unser Tierheim Maskottchen fühlt sich pudel-katzen-wohl!

 

Murmel, von manchen auch Stups genannt und nun in Lucky umgetauft, fühlt sich im Kreise seiner neuen Familie so richtig wohl und verfügt nun über ein Kaninchen-Paradies!

 

Dass alles wunderbar läuft, hat uns der kleine Enno in Bildern gezeigt.

 

Schnurrige Grüße lassen uns Garfield  und Simon und Monte´ausrichten.

 

Liebe Grüße erreichen uns von Etana und Alexa, zwei Schönheiten erobern ihr neues Zuhause.

 

Neues Bildmaterial kommt von Sindbad und Jack (Feroz) sowie Lilly.

 

Zora sendet schon schnurrige Grüße aus ihrem neuen Zuhause und auch Nils&Noodles fühlen sich richtig wohl.

 

Oh wie schön... Tahiti (Hiti genannt) und Medea (jetzt Nala) senden uns liebe Grüße und zeigen, wie schön sie es getroffen haben.

zooplus.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein Brandenburg an der Havel e.V.
Bankverbindung: Mittelbrandenburgische Sparkasse
BIC: WELADED1PMB - - IBAN: DE 2516 0500 0036 0100 0848