Willkommen im Tierheim des Tierschutzvereins Brandenburg an der Havel e.V.
Willkommen im Tierheim des Tierschutzvereins Brandenburg an der Havel e.V.

Alle Jahre wieder...... die Katzenflut hat begonnen

Der kleine Plumps ist unsere 1. Handaufzucht 2015

Wähend sich alle auf die warmen Sommermonate freuen, herrscht im Tierheim gedrückte Stimmung. Die Atmosphäre wird von bangem Hoffen und Warten bestimmt. DENN - die Kittenflut hat begonnen. Reihenweise finden schwangere Katzen, Katzenmütter mit Kindern oder auch mutterlose kleine Seelchen ihren Weg ins Tierheim. Jedes Klingeln am Tor, jeder Telefonanruf lässt die Tierpfleger bangen...wohin mit den Kitten und ihren Müttern? Haben wir noch genug Pflegestellen für kleine Handaufzuchten? Woher bekommen wir genügend Aufzuchtsmilch und Kittenfutter? Fragen über Fragen...

 

Wer helfen kann und möchte ist gern gesehen. In diesen Tagen freuen wir uns besonders über Aufzuchtsfutter (Aufzuchtsmilch und Kittenfutter), finanzielle Unterstützung und kompetente Pflegestellen. 

 

Denn in jeder Sekunde kann der nächste Anruf - die nächste Katze im Tierheim eingehen... 

 

 

MITGLIED WERDEN

Wir freuen uns auf dich

Sie sind Mitglied bei uns und wollen sich im TSV/Tierheim stärker engagieren? Wir sagen Ihnen hier, wo dringend Hilfe benötigt wird.
Oder aber Sie wollen gern Mitglied werden? Dann schauen Sie einfach HIER.



Derzeit stehen zur Vermittlung:

 

39 Hunde

61 Katzen

1 Kleintier

Alle diese Tiere finden Sie auf unserer Homepage

Unser Tier der Woche ist Paul:

Schäferhund-/Bordercolliemix Paul (ca. 60 cm Schulterhöhe) wurde aus schlechtester Haltung sichergestellt. Er wurde 2008 geboren und zeigt sich im Tierheim überdreht und freundlich. Paul verhält sich wie ein Kind, er hat immer Angst etwas zu verpassen, wird hektisch und springt schnell auf äußere Reize an. Er kennt weder die Impulskontrolle, noch hat er gelernt, sich auch mal zurück zu nehmen. Glücklicherweise ist Paul jedoch recht umweltstabil. Wir suchen für unseren Paul erfahrene, ausgeglichene und sehr aktive Menschen, die in der Lage sind, ihn zu fördern und zu fordern, mit den in ihm steckenden Rassen umzugehen sowie seine Vorgeschichte aufzuarbeiten. Kurzum - Paul sucht Menschen die ihn rassegerecht körperlich und geistig auslasten und ihm all die Dinge, die er bisher nicht lernen durfte noch beibringen.

 

Paul ist kastriert (Frühkastrat), gechipt und (demnächst) geimpft.

 

 

Katzen-Elend...

 

... in der Stadt Brandenburg an der Havel und was WIR dagegen tun können, lesen Sie HIER

 

 

Pflegestelle werden...

... mehr zum Thema finden Sie HIER

 

Impressionen aus dem Tierheimalltag

Ja, wir lieben unsere Tiere - hier geht es zu den Fotos

Unterstützung anderer Vereine

Wir unterstützen die Katzenhilfe Lehnin sowie die Tierfreunde Genthin bei der Tiervermittlung.

 

Besucher seit dem 01.01.2009

Vielen lieben Dank an alle lieben Spender - wenn Tierpflegeraugen wie Kinderaugen leuchten... dann sind Überraschungs-Päckchen für unsere Schützlinge im Tierheim angekommen... 

VERMISST - Schildkröte Speedy

Aktuell  VERMISSTE Tiere

Letzte Aktualisierung der Homepage war am:

23.05.2015

Aktuelle Tierbestandszahlen:

Derzeit befinden sich 51 Hunde,

83 Katzen und 3 Kleintiere im Tierheim

Wer helfen möchte, aber nicht weiß wie, findet ganz einfach per Klick auf unseren Wunschzettel einige Ideen und Anregungen.

Kater Caasi informiert:

Pepe & Pepino ziehen heute in die große weite Welt und auch Fritz hat nach exakt 1 Jahr Tierheim eine liebe Familie gefunden. Wir wünschen alles alles Liebe... Ein Katzentrio (!!!) zieht aus nach Potsdam mit Haus, Garten und vieeelll Platz.... Dante, Amadeus & Mariechen bringen Schwung in ihre Großfamilie.

 

Alin hat sich gemeldet und schnurrt wohlige Grüße vom neuen Kratzbaum und auch Frederik & Frederike genießen ihr Katzenleben! Übrigens hat sich auch Raya wieder gemeldet... Man hat die es gut...!! 1 Jahr ist es bereits her, dass unsere Ziva "Lebt wohl" sagte und so geht es ihr im neuen Zuhause...

 

Lombert und Linus (ehemals Evan) sowie Aurora (ehemals Wanda) schnurren uns wohlige Grüße und Ricky zeigt uns, wie schnell man ordentlich am Fahrrad laufen kann!

 

Conchita ist so richtig in ihrem Zuhause angekommen und schnurrt uns liebe Grüße und auch Balu möchte gar nicht wieder zurück!

 

Esther hat sich aus ihrem neuen Zuhause gemeldet! Und auch Vroni sendet wonnige Grüße aus ihrem neuen Leben.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein Brandenburg an der Havel e.V.
Bankverbindung: Mittelbrandenburgische Sparkasse
BIC: WELADED1PMB - - IBAN: DE 2516 0500 0036 0100 0848