Willkommen im Tierheim des Tierschutzvereins Brandenburg an der Havel e.V.
Willkommen im Tierheim des Tierschutzvereins Brandenburg an der Havel e.V.

Aktuelle Fundtiere - Wer vermisst uns?

Die Abholung von Fundtieren ist grundsätzlich von

Mo. - So. von 8:00-16:30 Uhr

möglich.

 

Mitzubringende Unterlagen:

 

  • Personalausweis
  • sofern Ihr Tier nicht gechipt ist, geeignete Unterlagen die beweisen, dass es sich tatsächlich auch um Ihr Tier handelt (Foto, Impfpass o.Ä.) 
  • Für die Unterbringung eines Fundtieres entstehen Unterbringungskosten, deren Höhe sich nach der Aufenthaltsdauer sowie medizinischen Versorgung richtet.

 

ACHTUNG! Behördlich sichergestellte Tiere dürfen erst nach Freigabe durch die zuständige Behörde herausgegeben werden.

 

Vermisstenanzeigen können gern per Email unter info@tierheim-brandenburg.de an uns gereicht werden. Wir veröffentlichen kostenfrei Suchanzeigen auf unserer Homepage sowie Facebookseite. Hierzu benötigen wir ein möglichst gutes Foto Ihres Tieres, die Kontaktdaten, den Verlustzeitpunkt sowie eine kurze Beschreibung des Tieres (Chip, Auffälligkeiten, medizinische Besonderheiten etc.).

Die Familien unserer Fundtiere melden sich bitte umgehend telefonisch unter 03381 304140 (bitte AB nutzen!) oder kommen direkt ins Tierheim, Caasmannstraße 16, in 14770 Brandenburg an der Havel. 

 

Wichtig! Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen, senden Sie uns bitte eine Email unter kurzer Benennung des Anliegens und mit Ihrer Telefonnummer. Wir rufen Emails von unterwegs auch am Wochenende ab.

 

 

 

Fundtier vom 10.03.19

Fundtier vom 07.03.19

Fundtier vom 05.02.19

Fundtier vom 25.01.19 - Goethestraße

Fundtier vom 16.01.19

Fundtier vom 28.12.18

in ärztlicher Behandlung

Fundtier vom 28.12.18

Fundtier vom 26.12.18

Fundtier vom 22.12.18

Fundtier vom 21.12.18

Fundtier vom 19.12.18

Fundtier vom 17.12.18

 

Fundtier vom 17.12.18

Fundkater vom 15.12.2018

 

 

Fundkatze vom 21.11.18

Barnimstr.

 

Wer sein Tier erkennt, meldet sich bitte im Tierheim unter 03381/ 304140

 

Letzte Aktualisierung der Homepage war am:

21.03.2019

 VERMISSTE TIERE

u.a. vermisst Ferdi und Pepe

Aktuelle Tierbestandszahlen:

38 Hunde

51 Katzen

4 Kleintiere

Wer helfen möchte, aber nicht weiß wie, findet ganz einfach per Klick auf unseren Wunschzettel einige Ideen und Anregungen.

Kater Caasi informiert:

Neuigkeiten 2019 gibt es von:

 

Feivel & Kinan

Cookie

Welli Gang

Max & Moritz

Donna

Jack

Neues Jahr...neues Glück...

 

Vier unserer Fellnasen haben es geschafft und dem Tierheim Lebwohl gesagt! Über ein neues Zuhause freuen sich Wilhelmine und Winnifred, Nicky und Irma... HURRA!

 

Suri, unsere schwarze Schönheit wurde immer übersehen... bis jetzt... nun hat auch Suri die passenden Dosenöffner gefunden!

 

An diesem Samstag schlug für Kaleo die große Stunde... viel Spaß im neuen Zuhause kleiner Katermann

 

Grumpina und Santana haben an diesem Wochenende ihr Glückslos gezogen und durften ausziehen.

 

"Alle Vögel sind schon da" zwitschert unsere Welli-Gang bei frühlungshaftem Wetter und zieht gemeinsam ins Vogelparadies, und auch Mabelle, Kiana, Rosalie, Feivel und Kinan freuen sich über eine eigene Familie.

 

Auch im Februar dürfen sich bereits einige unserer Fellnasen über eine liebevolle Familie freuen - Mit dabei: Mary Lou & Monty sowie Cera, Paule und Bounty.

zooplus.de

Klick einen der Button und unterstütze das Tierheim mit deinem normalen Einkauf. Von ganzem Herzen: 

DANKESCHÖN!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein Brandenburg an der Havel e.V.
Bankverbindung: Mittelbrandenburgische Sparkasse
BIC: WELADED1PMB - - IBAN: DE 2516 0500 0036 0100 0848