Willkommen im Tierheim des Tierschutzvereins Brandenburg an der Havel e.V.
Willkommen im Tierheim des Tierschutzvereins Brandenburg an der Havel e.V.

Worauf Sie bei der Anschaffung eines Hundes achten sollten:

Die Anschaffung eines Tieres bedeutet, Verantwortung zu übernehmen. Verantwortung für ein "Leben" - für Ihr neues Familienmitglied - und das ein Tierleben lang.

 

Bitte bedenken Sie daher einige grundsätzliche Dinge:

 

  • Fallen Sie nicht auf Lockangebote in Kleinanzeigen und im Internet herein.
  • Seien Sie wachsam bei Angeboten von beliebten "Mode"-Rassen.
  • Kaufen Sie keine Tiere "anonym" auf Märkten oder von Straßenhändlern, lassen Sie sich keinen Welpen ins Haus bringen.
  • Kaufen Sie keine Hunde in Zoofachgeschäften.
  • Gehen Sie zuerst ins Tierheim, wenn Sie ein Tier bei sich aufnehmen möchten. Falls Sie dort wider Erwarten nicht das passende Tier finden, fragen Sie die Tierheime nach weiteren Möglichkeiten.

 

Wenn Sie zum Züchter gehen möchten, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie den Seriösen erkennen:

 

  • Er zeigt Ihnen jederzeit gerne die Haltung und Unterbringung seiner Tiere
  • Er hat nur wenige Zuchttiere, eine, höchstens zwei Rassen und wenige Jungtiere gleichzeitig, um für alle die nötige Pflege sicherzustellen.
  • Elterntiere und Welpen sind zutraulich, haben Familienanschluss. Die Welpen werden in der Prägephase zwischen der achten und zwölften Woche von der Mutter getrennt und an den zukünftigen Halter übergeben.
  • Die Welpen sind nachweislich tierärztlich untersucht, vollständig entwurmt, geimpft und gekennzeichnet.

 

Quelle: Deutscher Tierschutzbund

 

Letzte Aktualisierung der Homepage war am:

13.02.2019

 VERMISSTE TIERE

u.a. vermisst Ferdi und Pepe

Aktuelle Tierbestandszahlen:

37 Hunde

60 Katzen

3 Kleintiere

Wer helfen möchte, aber nicht weiß wie, findet ganz einfach per Klick auf unseren Wunschzettel einige Ideen und Anregungen.

Kater Caasi informiert:

Neues Jahr...neues Glück...

 

Ein schöner Zuhause haben ebenfalls gefunden: Mabelle&Kiana und unsere Welli Gang flattert zum neuen Schwarm.

 

Und auch im Februar dürfen sich bereits einige unserer Fellnasen über eine liebevolle Familie freuen - Mit dabei: Mary Lou & Monty sowie Cera, Paule, Bounty und auch Welli Nr.5 flattert ins neue Zuhause.

 

Donna, Keanu & Matheo runden die erfolgreiche Vermittlungsbilanz im Januar 2019 ab und ziehen in ihr neues Zuhause. So kann es weiter gehen :-)

 

Alle guten Dinge sind drei... Tina, Toby und Theo dürfen gemeinsam ihr neues Zuhause beziehen-welch ein Glück für das schwarz/weiße Trio!

 

unser erstes Hundefellchen hat uns nun verlassen... Malo... kleiner Herzensbrecher mit ganz viel Potential... du hast die richtigen Dosenöffner gefunden

 

Diva Gracy hat sich ins Herz ihrer neuen Dosenöffner geschmust und darf nun ausziehen...

 

Heute hat Kater Spike das große Los gezogen, schnappt sich Köfferchen und Wechselfell und zieht ins neue Zuhause.

 

...auch Tala kann ihr Glück kaum fassen, endlich ein eigenes Zuhause mit eigenen Dosenöffnern

 

Stürmisch ins neue Glück geht es für Max&Moritz... die Köfferchen sind gepackt. Viel Spaß in der neuen Familie.

 

für Jack fängt das neue Jahr wunderbar an... im neuen Zuhause mit gaaanz viel Liebe und Zuwendung. Alles Gute kleiner Mann.

zooplus.de

Klick einen der Button und unterstütze das Tierheim mit deinem normalen Einkauf. Von ganzem Herzen: 

DANKESCHÖN!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein Brandenburg an der Havel e.V.
Bankverbindung: Mittelbrandenburgische Sparkasse
BIC: WELADED1PMB - - IBAN: DE 2516 0500 0036 0100 0848