Willkommen im Tierheim des Tierschutzvereins Brandenburg an der Havel e.V.
Willkommen im Tierheim des Tierschutzvereins Brandenburg an der Havel e.V.

Die Lieblinge aller Tierpfleger

Hier finden sie unsere etwas älteren Hunde. Viele von ihnen warten schon lange auf ein eigenes Zuhause. Sie alle sind unseren Tierpflegern besonders ans Herz gewachsen.

Jeder Auszug ist ein Geschenk!

Jack Russel Terrier "Monkey" wurde etwa 2002 geboren. Monkey ist gegenüber Menschen freundlich, offen und verkuschelt. Rassetypisch ist er jedoch auch eine kleine, liebevolle Führungspersönlichkeit, die gern versucht ihre Menschen von ihren eigenen Ideen zu überzeugen. Monkey ist grundsätzlich sozialverträglich, muss jedoch kein Zweithund sein. Er versteht sich mit Hündinnen sehr gut, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Zu Monkey`s Leidenschaften zählen zum einen das "Umgraben/Buddeln" sowie zum anderen Leckerlis - denn: Monkey ist sehr verfressen, insofern geht die Liebe bei ihm leider durch den Magen. D. h. seine neuen Menschen müssen sehr auf Monkey`s "schlanke Linie" achten. Wir suchen für Monkey ruhige Menschen mit Haus, Garten und viel Zeit für Kuscheleinheiten. 

 

Monkey ist kastriert, gechipt und geimpft. Altersbedingt ist sein Gehör leider nicht mehr das Allerbeste.

 

Ein Hund namens "Beethoven" dachten wir, als wir diesen nun gleichnamigen American Bulldog-Rüden kennenlernten. Beethoven gelangte als Privatabgabe ins Tierheim und wurde 2008 geboren. Unser gemütlicher Teddybär zeigt sich anfangs etwas zurückhaltend, hat er jedoch Vertrauen mutiert er zum echten "Clown", allerdings mit Wachhundtendenzen. Wir suchen für Beethoven Rasseliebhaber mit entsprechender Erfahrung, ohne kleine Kinder und mit festem Familienanschluss. Beethoven ist gesundheitlich und altersentsprechend fit. Er ist grundsätzlich ein gemütlicher Typ, jedoch ungern allein, sehr anhänglich und rassetypisch sehr dickköpfig. Auch mit freundlichen Hündinnen kommt Beethoven sehr gut zurecht.

 

Er ist geimpft, gechipt und nicht kastriert.

 

Beethoven hat Interessenten. Kennenlernphase läuft.

 

 

Shiva ist eine sehr freundliche und umgängliche Hündin.

Die etwa 2009 geborene Dame sucht erfahrene Menschen und wünscht sich ein Leben mit festem Familienanschluss.

Sie ist grundsätzlich mit Artgenossen verträglich, möchte jedoch im engen Zusammenleben gern nur ihre Menschen um sich herum wissen.

Shiva zeigt sich ganz nach Schäferhundmanier sehr anhänglich, treu, mutig und kooperativ.

Da die aktive Hündin den Umgang mit Kindern kennt und sich zu benehmen weiß, können wir sie uns auch sehr gut als Familienhund vorstellen.

 

 

Shiva kennt das stundenweise  Alleinsein.

Sie ist geimpft und gechipt.

 

 

Dalmatiner/ SH- Mix Buddy gelangte als Sicherstellungstier ins Tierheim. Der intakte Rüde wurde aus schlechtesten Haltungsbedingungen befreit und zeigt sich als extrem menschenbezogener Hund. 

Die meisten Hündinnen liebt der freundliche, ca. 2008 geborene Rüde, bei Artgenossen gleichen Geschlechts entscheidet Sympathie und Verhalten des Gegenüber.

Wir wünschen uns für den offenen und anschmiegsamen Buddy Menschen (ohne kleine Kinder) mit festem Familienanschluss und viel Zeit, denn Buddy hasst es allein zu sein.

Umso mehr bedeutet das Entspannen inmitten ihm vertrauter Menschen ihm alles.

 

Buddy ist geimpft, gechipt und nicht kastriert. 

 

 

Ich schenke mein Herz den Senioren, dankbar für streichelnde Hände, langsame, gemütliche Spaziergänge, ein warmes Plätzchen am Ofen und viel Liebe. Denn auch wir werden älter, aber noch lange nicht weniger liebenswert.
 
Ihr geht an mir vorüber
  

Ihr geht an mir vorüber,
und seht mich gar nicht an,
da springt ein wilder Feger,
gleich da neben an.
  
Ihr geht an mir vorüber,
haltet endlich an,
ich mag so gerne Kinder,
und springe auch nicht an.
  
Ihr geht an mir vorüber,
ich warte viel zu lang,
mit einer grauen Schnauze,
zittert nun mein Gang.
  
Ihr geht an mir vorüber,
nun steh ich nicht mehr auf,
mir schmerzen meine Glieder,
Trauer nimmt ihren Lauf.
  
Ihr geht an mir vorüber,
mein Blick ist grau und leer,
Meine Hoffnung schwindet,
ich liebte euch so sehr.
  
Ihr geht an uns vorüber,
wir sitzen auf der Bank,
streichelnd warme Hände,
mein Herz ist voller Dank.
 
(C.V.)

Sie haben Interesse an einem unserer Hunde oder noch Fragen zu einem Hund? Dann rufen Sie einfach an oder schreiben uns eine Email.

Telefon: 03381-304140 (mo.-fr. von 10:00 bis 16:00 Uhr - außerhalb dieser Zeiten nutzen Sie bitte unseren Anrufbeantworter)

 

Email: info@tierheim-brandenburg.de

 

Weitere Hunde finden Sie in folgenden Kategorien:

 

Hunde mit normalen Ansprüchen

 

Hunde für erfahrene Hände

 

Letzte Aktualisierung der Homepage war am:

21.08.2017

Aktuelle FUNDTIERE

Aktuell  VERMISSTE Tiere

Aktuelle Tierbestandszahlen:

37 Hunde

92 Katzen 

3 Kleintiere

Wer helfen möchte, aber nicht weiß wie, findet ganz einfach per Klick auf unseren Wunschzettel einige Ideen und Anregungen.

Kater Caasi informiert:

Tieriche Grüße von Emmet und Eugen (jetzt Emil und Sami), von LouLou (jetzt Philippa), Flip sowie Hampton & HydeWir wünschen eine tolle gemeinsame Zeit!

 

Newton benutzt das Katzenklo... hurrraaaaa... Liebe, Leckerlies und viel Zuneigung, das ist es was ein roter Kater so braucht, um seine Menschen glücklich zu machen.

 

Lilly genießt ihr Leben in vollen Zügen und hat ihren Beschützerinstinkt  entdeckt.

 

Unsere Diva Stella hat sich gemeldet und berichtet von ihrer neuen Freundin Luna.

 

zooplus.de

Klick einen der Button und unterstütze das Tierheim mit deinem normalen Einkauf. Von ganzem Herzen: 

DANKESCHÖN!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein Brandenburg an der Havel e.V.
Bankverbindung: Mittelbrandenburgische Sparkasse
BIC: WELADED1PMB - - IBAN: DE 2516 0500 0036 0100 0848